VORBEREITUNG ZUR STAATLICHEN FISCHERPRÜFUNG

LEHRGÄNGE

 

 

 

 

 

 

 

    WIR BILDEN SIE AUS

VORBEREITUNGSLEHRGANG AUF DIE STAATLICHE FISCHERPRÜFUNG IN HESSEN

 

L E H R G A N G S A N G E B O T  2 0 1 9

 

 

Ausbildungsleiter: Thomas Köhler

Referenten: Thomas Köhler, Thomas Stein, Peter Starke, Robert André

 

Fischkunde Allgemein

Allgemeines, Einteilung der Fische, Körperformen, Skelett, innere Organe, Flossen, Haut und Schuppen, Atmung, Fortpflanzung, Ernährung, Fischkrankheiten, Fischfeinde usw.

 

Spezielle Fischkunde

Merkmale, Lebensweise, Lebensraum, Fortpflanzung und Besonderheiten der wichtigsten Süßwasserfische, z.B.: Karpfenartige, Forellenartige, Barschartige; sonstige Arten wie Aal, Schmerle, Hecht.

Die wichtigsten Süßwassermuscheln und Meeresfische.

 

Gewässerkunde

Wasser und seine Eigenschaften, Sauerstoffgehalt, pH-Wert, Nährstoffgehalt, Wasserpflanzen, Plankton und Algen, die wichtigsten Arten, Gewässergüteklassen; Gewässer-Arten: Lebenszonen, Gewässerregionen usw.

 

Gerätekunde

Das Angelgerät: Angelruten, Angelrollen, Angelschnüre, Vorfächer, Haken, Bleie, Wirbel, Einhänger, natürliche und künstliche Köder, Kunstfliegen, Salzwasserköder; Merkmale, Unterschiede, Einsatzbeispiele; Knotenkunde, das wichtigste Zubehör.

 

Natur- und Tierschutz in der Angelfischerei, Gesetzeskunde

Naturschutzgesetz und Artenschutz, Ökologie, Biozönosen, Biotopschutz, Natur- und Landschaftsschutz, Lebensraum Wasser, Pflanzen am Gewässer, Tiere am Gewässer: Insekten, Lurche (Frösche), Kriechtiere, Vögel.

Problembereiche: Gewässerverschmutzung. Die für den Fischer wichtigsten Gesetze und Verordnungen aus dem Hessischen Fischereigesetz (HFischG) und der Verordnung über die gute fachliche Praxis in der Fischerei und den Schutz der Fische, FFH-Richtlinie und Wasserrahmenrichtlinie der EU.

 

Hinweise für die Anmeldung

Anmeldungen nimmt entgegen:

 

Thomas Köhler

Zum Bahnhof 1

63599 Biebergemünd

 

Tel.:  0 60 50 / 87 59 oder 0 171 / 28 49 521

Fax: 0 60 50 / 90 93 01

 

E-Mail: tk.thomas-koehler@t-online.de

 

Anmeldeformular

Teilnehmer melden sich mit der beigefügten "Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung“ schriftlich an. Bitte in Druckschrift alle Felder ausfüllen. Minderjährige Teilnehmer müssen zusätzlich auf dem unteren Teil des Formblattes das Einverständnis des/der Erziehungsberechtigten ausfüllen und unterschreiben lassen. Den vollständig ausgefüllten und vom Teilnehmer (sowie ggf. den Erziehungsberechtigten) unterschriebenen Anmeldebogen bitte unter Einhaltung der aufgeführten Meldefristen an die o.g. Anschrift senden.

 

Polizeiliches Führungszeugnis

Teilnehmer, die am Prüfungstag das vierzehnte Lebensjahr vollendet haben, müssen zur Fischerprüfung ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Dieses kann bei der Heimatgemeinde beantragt werden.

Bitte bei dem Antrag angeben: "Beleg Art 0“, dann wird das Führungszeugnis direkt an die Prüfungsbehörde (Landrat des Main-Kinzig-Kreises, -Untere Fischereibehörde-, Postfach 1465, 63571 Gelnhausen) gesandt.

 

Fristen für die Anmeldung und die Bezahlung der Lehrgangskosten

Lehrgang Nr. IGK 19/01 von 09.02.2019 bis 24.02.2019 in 63584 Gründau

Anmeldung und Einzahlung der Gebühren bis spätestens 31.01.2019

 

Lehrgang Nr. IGK 19/02 von 14.09.2019 bis 29.09.2019 in 63584 Gründau

Anmeldung und Einzahlung der Gebühren bis spätestens 06.09.2019

  

Die Lehrgangsgebühr beträgt € 120.-,

das Buch "Der Weg zur staatlichen Fischerprüfung in Hessen“ kostet € 15.-,

die Prüfungsgebühr beträgt € 40.-,

zusammen also € 175.- .

 

Der Betrag von € 175.- ist bis spätestens zu den o.g. Termin an folgende Rechnungsanschrift zu überweisen:

 

Thomas Köhler

Konto Nr.: 125 690 bei Sparda Bank Frankfurt

BLZ 50090500

BIC: GENODEF1S12

IBAN: DE 24 5009 0500 0000 125690

Verwendungszweck: Lehrgang IGK Nr.:19/ ...   Name (Lehrgangsteilnehmer)

 

Mit Überweisung der Lehrgangsgebühren und Eingang des ausgefüllten Anmeldebogens ist die Teilnahme verbindlich.

Eine besondere Benachrichtigung an die Teilnehmer ergeht vor Lehrgangsbeginn nicht!

Bei Überschreitung der Teilnehmerzahl ist der Eingang der Zahlung maßgebend für die Teilnahme.

Die Teilnehmer erhalten zu Lehrgangsbeginn das Buch: "Der Weg zur staatlichen Fischerprüfung in Hessen“, das offizielle Fragenbuch zur staatlichen Fischerprüfung, ausgehändigt.

 

Selbstverständlich sind, soweit noch freie Plätze vorhanden, Anmeldungen bei Beginn des Lehrgangs am ersten Unterrichtstag im Lehrgangssaal möglich.

 

An allen Lehrgangstagen werden preisgünstige Speisen und Getränke angeboten.

Download
Anmeldebogen für Vorbereitungslergänge zur staatlichen Fischereiprüfung in Hessen
Anmeldebogen Vorbereitungslehrgang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.4 KB
Download
Anmeldehinweise für die Lehrgänge 2019
Anmeldehinweise 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.4 KB
Download
Merkblatt und Informationen zu den Lehrgängen 2019
VHF Merkblatt 2019-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.8 KB
Download
Informationen zum Datenschutz für die Lehrgänge
20180612_Information Datenschutz_Kursist
Adobe Acrobat Dokument 12.0 KB
Download
Anfahrtsbeschreibung ASV Gründautal e.V.
Anfahrt ASV Gründautal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 170.6 KB